Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Doctor Web

Doctor Web verarbeitet personenbezogene Daten gemäß den Anforderungen der folgenden gesetzlichen Bestimmungen:

  • Das Übereinkommen des Europarates zum Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten von 1981, welches durch das Bundesgesetz Nr. 160-FZ vom 19.12.2005 mit Abkommenserklärungen ratifiziert wurde.
  • Föderales Gesetz vom 27.07.2006, Nr. 152-FZ „Personenbezogene Daten“
  • Föderales Gesetz vom 27.07.2006, Nr. 149-FZ mit Regelungen zu „Information, Informationstechnologien und -schutz“

Überprüfung personenbezogener Daten durch den Benutzer

Um sicherzustellen, dass Doctor Web Ihre aktuellen persönlichen Daten verwendet, geben Sie Ihre Seriennummer von Dr.Web in den Lizenzmanager auf der Website von Doctor Web ein. Ihre personenbezogenen Daten werden im Abschnitt Lizenzinformationen angezeigt. Stellen Sie sicher, dass sie auf dem aktuellen Stand sind.

Sie können auch über das Mein Dr.Web Portal auf den Lizenzmanager zugreifen. In diesem Fall werden dort automatisch Informationen zu Ihrer Lizenz gespeichert.

Änderung der personenbezogenen Daten durch Lizenzinhaber

Änderung der personenbezogenen Daten durch Lizenzinhaber

WICHTIG!

Erlauben Sie niemandem, Ihre Lizenz mit einer E-Mail-Adresse zu registrieren, die Ihnen nicht gehört. Andernfalls können Sie die Lizenz nicht mit einem Rabatt verlängern, unsere Support-Dienste sowie die auf der Webseite von Doctor Web verfügbaren Services nutzen und Service-Nachrichten zu Ihrem Lizenzstatus erhalten.

WICHTIG!

Es ist sehr wichtig, dass Sie uns Ihre aktuelle E-Mail-Adresse übermitteln. Andernfalls können wir Sie nicht über den Status Ihrer Lizenz informieren oder Ihnen Warnmeldungen senden, wenn ein unbefugter Zugriff auf Ihre Lizenz erfolgt.

Aus verschiedenen Gründen gehen Benutzern manchmal die Möglichkeit verloren, ihre registrierte E-Mail-Adresse zu verwenden. Wenn Sie eine gültige Dr.Web-Lizenz haben und wissen, dass Ihre registrierte E-Mail-Adresse nicht mehr gültig ist, können Sie diese ändern.

Sie haben keinen Zugriff auf Ihre E-Mail-Adresse

Dies kann passieren, wenn Sie das Passwort für Ihr E-Mail-Konto vergessen.

Sie können Ihre E-Mail-Adresse über einen speziellen Dienst ändern.

Sie haben Ihre E-Mail-Adresse vergessen

Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Ihre Lizenz von einem Mitarbeiter registriert wurde, der nicht mehr für Ihr Unternehmen tätig ist und Sie die von ihm verwendete E-Mail-Adresse nicht kennen oder wenn die Lizenz von einem Filialmitarbeiter registriert wurde.

Kontaktieren Sie unseren Kundendienst* - über die Webseite oder über das Mein Dr.Web Portal.

* Fügen Sie Ihrer Anfrage Unterlagen bei, aus denen hervorgeht, dass Sie der rechtmäßige Inhaber dieser Lizenz sind. Geben Sie die E-Mail-Adresse an, die Sie ändern möchten.

Sie müssen sich auch an unseren Kundendienst wenden, um den Namen des Lizenzinhabers zu ändern (z. B. wenn Sie bei der Registrierung einen Internet-Alias angegeben haben und diesen in Ihren tatsächlichen Namen ändern möchten). Ihre Seriennummer von Dr.Web mit dem falschen Namen wird gesperrt und Sie erhalten als Ersatz eine neue.

Weitere Möglichkeiten zur Änderung Ihrer personenbezogenen Daten

Anti-Virus-Dienst von Dr.Web abonnieren

In der Abo-Verwaltung im Abschnitt Profil - Persönliche Daten

Für Benutzer, die Konten auf der Webseite von Doctor Web registriert haben

Im Abschnitt Community Profil bearbeiten

Newsletter abonnieren

Wenn die Benutzer unsere Pressemitteilungen im Profil abonnieren, müssen sie nur die Adresse in ihrem Konto bearbeiten.

Deaktivierung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie Doctor Web Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, und Sie aus irgendeinem Grund Doctor Web das Recht auf eine zukünftige Verarbeitung verweigern möchten, können Sie den Antrag dazu stellen.

Benutzer von Dr.Web

Wenn Sie eine aktive Lizenz von Dr.Web nutzen, müssen wir Ihre Dr.Web-Lizenz SPERREN, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus unserer Datenbank von Doctor Web löschen, da wir bestimmte persönliche Daten benötigen, um Dr.Web für Benutzer zu lizenzieren. In diesem Fall ist der Verkäufer, der die Lizenz an Sie verkauft hat, nicht verpflichtet, Ihnen eine Rückerstattung zu gewähren.

Kein Benutzer von Dr.Web

Wenn Sie kein Dr.Web-Benutzer sind (z. B. weil Ihre Lizenz abgelaufen ist), können Sie die Registrierung in Ihrem Profil ablehnen (Sie können Ihr Konto löschen).

Eine Ablehnung der Registrierung geht mit der dauerhaften Löschung aller Benutzerdaten einher: Prämien, Trophäen, Zertifikate, Verknüpfungen mit anderen Konten und Ihre Dr.Web-Lizenzen.

Neue Abonnenten

Wenn Sie Doctor Web Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, und Sie aus irgendeinem Grund Doctor Web das Recht auf eine zukünftige Verarbeitung verweigern möchten, können Sie den Antrag dazu stellen.

Mehr erfahren

Lesen Sie alle Ausgaben unseres Projekts „Die komplette Wahrheit über Viren & Co.“, um herauszufinden, warum personenbezogene Daten geschützt werden müssen und welche Schäden durch Lecks entstehen können.

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2020

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden